Hochbegabung - Was ist das?


Hochbegabung beinhaltet eine hohe angeborene Intelligenz, oft verbunden mit ausgeprägter Motivation und Anstrengungsbereitschaft.
Einfacher gesagt: Hochbegabte Kinder verfügen über ihre angeborene Intelligenz und lernen aus „eigenem Antrieb“ und „durch Unterstützung“ ihrer Umwelt oft Dinge, die Gleichaltrige häufig nicht oder noch nicht interessieren.
Darüber hinaus sind es Kinder, wie andere auch, sie sehnen sich nach Dazugehörigkeit und wollen geliebt und geachtet werden.

Folgende Persönlichkeitsmerkmale `können´ auf eine Hochbegabung hinweisen:

  • frühe und/ oder rasante Sprachentwicklung

  • hohe Merkfähigkeit

  • hohes Detailwissen

  • Interesse an „Erwachsenenthemen“, z.B. Religion, Philosophie, Sexualität

  • frühes Lesen und frühes Sprachverständnis

<<zurück Auch Hochbegabte brauchen Unterstützung>>
Underachievement und Außenseitertum>>